600 pixels wide image

Dekanats-Sommer-Brief  2022

Reisesegen
Gott segne mir die Erde, auf der ich jetzt stehe.
Gott segne mir den Weg, auf dem ich jetzt gehe.
Gott segne mir das Ziel, für das ich jetzt lebe.

Du Immerdar und Immerdar,
segne mich auch, wenn ich raste.

Segne mir das, was mein Wille sucht,
segne mir das, was meine Liebe braucht,
segne mir das, worauf meine Hoffnung ruht.

Du König der Könige
segne mir meinen Blick.

(aus Irland)

Sehr geehrte Damen und Herren in unserem Dekanat,
nach den beiden letzten verhaltenen Sommern ist die Reiselust kaum noch auszuhalten, oder? Daher ist es wirklich an der Zeit, dass nun Ferien sind! Möge Gottes Segen Sie auf all Ihren Wegen und Reisen begleiten, und auch dann, wenn Sie den Sommer zu Hause verbringen!
Im Dekanatsbrief sind sowohl Ferien-Beiträge als auch Ankündigungen für die Zeit nach den Ferien zusammengestellt, denn ab Ende August ist auch im Dekanat sehr viel zu erleben, mitzugestalten, zu lernen, zu entdecken, zu feiern.
Erholen Sie sich gut und viel Spaß beim Schmökern!
Ihre Antonia Przybilski (Dekanatsreferentin)
Pfarrei St. Altfrid Gifhorn | Dekanat Wolfsburg-Helmstedt | Fachbereich Liturgie

EVENSONG "Auf dem Weg durch diese Nacht" 

190 pixel image width

Eintägiger Singworkshop mit Eugen Eckert und Joachim Raabe für Sängerinnen und Sänger mit Interesse an Neuen Geistlichen Liedern

Am Samstag, den 3. September 2022 findet von 10 - 18:30 Uhr in St. Altfrid, Gifhorn ein Sing-Workshop statt. Es ist gelungen, für diesen Workshop  Eugen Eckert und Joachim Raabe als Referenten zu gewinnen!  An diesem Tag werden Lieder aus dem 2021 erschienenen Chorbuch EVENSONG aus dem Dehm-Verlag, Limburg erarbeitet. Diese Chorbücher werden in ausreichender Zahl zur Verfügung gestellt. Die Teilnahemgebühr beträgt 20 Euro incl. Mittagessen, Getränken und Chorbuch.
Weitere Informationen und Anmeldung
Pfarrei St. Altfrid Gifhorn | Ev. Kirchengemeinde St. Nicolai Gifhorn 

Gifhorner Orgelsommer: Wandelkonzert

Der Gifhorner Orgelsommer  - die ökumenische Konzertreihe an den Orgeln von St. Nicolai und St. Bernward in Gifhorn - endet mit einem Wandelkonzert am Sonntag, 28. August, Beginn 17 Uhr in St. Nicolai, Spaziergang (ca. 17:30 Uhr) zu St. Bernward: Es musizieren das Europatrio und das Flamenco-Duo Azucar del Norte. Sie sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Wolfsburg, Wolfsburger Umland und Isenhagener Land
Lange Nacht der Kirchen 2022

Bei der Langen Nacht der Kirchen machen 32 christliche Gemeinden verschiedener Konfessionen mit und öffnen ihre Türen für Musik, Gebet, Kunst, Gaumenfreuden, Tanz, Licht und vieles mehr. Zwischen 18:30 Uhr und 24:00 Uhr wird am Samstag, den 24. September in Wolfsburg, im Umland und im Isenhagener Land die Lange Nacht stattfinden. Besuchen Sie an diesem Abend einfach mal mehrere Kirchen und Veranstaltungen, denn die Lange Nacht ist so konzipiert, dass man zwischen den Orten wechseln kann. Weitere Informationen und das gesamte Programm.
Dekanat Wolfsburg-Helmstedt

Himmelszelt 2023


Die Vorbereitungen für das Himmelszelt 2023 starten - engagieren Sie sich mit - in thematischen Vorbereitungskreisen. Weitere Infos und Termine gibts hier.
Außerdem sind auf dem Weg zum Himmelszelt weitere Veranstaltungen "Himmelszelt to go" geplant: Pilgern, Ostertage, Wir informieren Sie rechtzeitig.
 
 Braunschweiger Jakobsweg

Feierabendpilgern im Godehardjahr

In der Woche vom 11. - 18. September wird täglich ein Pilgerweg auf dem Braunschweiger Jakobsweg angeboten, in der Woche als Feierabendtour. Seien Sie dabei! Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Dekanat Wolfsburg-Helmstedt | DPSG Gifhorn und Helmstedt

Ferienfreizeit und Sommerlager

Die Pfadfinder:innen der DPSG-Stämme aus unserem Dekanat sind zusammen mit anderen Stämmen aus der Region in ihr großes gemeinsames Sommerlager aufgebrochen. Im August startet auch die Kinder-Ferienfreizeit. Am Feuer singen, im Wasser planschen, Abenteuer erleben, spielen, reisen, froh sein - was kann es in den Ferien Schöneres geben! 

Allen Kindern und den Betreuern wünschen wir schöne, erlebnisreiche Tage!

Dekanat Wolfsburg-Helmstedt und Kooperationspartner
Kreistänze, Biohof und Kleine Flucht

Einen Biohof besuchen, beim Kreistanzen aktiv sein oder mal einen Ausflug machen? Im August und September sind diese drei Angebote geplant, melden Sie sich an und nehmen Sie teil:
* Freitag, 26. August, 14 Uhr: Exkursion zum Gärtnerhof Wendengarten in Zasenbeck, Hofführung auf dem Demeter-Betrieb. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Pastorin i.R. Mechthild Weidner statt.
* Montag, 29. August, 18 Uhr: Kreistänze aus aller Welt. Die tanzbegeisterten Referentinnen Margit Hohmann und Birgitt Michel stellen traditionelle Kreistänze aus aller Welt vor - und dann werden diese einfach gemeinsam getanzt.
* Mittwoch, 21. September, 13 - 20 Uhr: Kleine Fluchten: Hamersleben und Bördemuseum Ummendorf - ein ökumenischer Ausflug in Zusammenarbeit mit der Propstei Vorsfelde.
Katholische Kirche in Wolfsburg und Gifhorn

Danke-Veranstaltungen im Herbst

Die Abende und Nachmittage, die das Pastoralteam an allen Kirchorten in den Pfarreien Wolfsburgs und in Gifhorn z
wischen Ostern und Pfingsten angeboten hat, sind überall gut angekommen. Und sie haben auch uns gut getan: Einfach mal mit einem Glas Wein oder einer Flasche Bier, Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen, zu hören, zu erzählen… Das war wirklich schön.
Deshalb soll es damit jetzt in eine zweite Runde gehen, auch wieder an jedem Kirchort. Die Termine für die Zeit zwischen Sommer- und Herbstferien werden rechtzeitig bekanntgegeben - sowohl über die Webseiten als auch in den Sonntagsgrüßen.
Das Pastoralteam freut sich sehr auf die zweite Runde!

600 pixels wide image
Bibel im Bistum Hildesheim

Matthäus lesen - eine Wanderung durch das erste Evangelium

Im Herbst 2022 sind Sie eingeladen, das Matthäusevangelium einmal im Ganzen persönlich durchzulesen. In zwölf Wochen (8. September bis 29. November) von vorne bis hinten, alle 28 Kapitel. Drei (zentrale) Online-Veranstaltungen führen die Gesamtreisegruppe digital zusammen. Auf Wunsch kann eine regionale Lesegruppe im Dekanat eingerichtet werden. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.
Anmeldeschluss: 28. August 2022.

Gottes Wort - lebendig und wirksam

Mehrteilige biblische Fortbildung der (Erz)Bistümer Hamburg - Hildesheim - Osnabrück / 11. November 2022 bis 10. Juni 2023

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier. Die vielfältig-zahlreichen Workshops können auch einzeln gebucht und besucht werden. Anmeldeschluss: 15. Oktober 2022.

Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Bistum Hildesheim

Online-Angebote der Kath. Erwachsenenbildung (KEB)

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) bietet einige Online-Seminare an. Im Monat September können Sie folgende Online-Veranstaltungen besuchen:
Wir Swombies und unsere Kinder - wie geht ein bewusster Umgang mit dem Smartphone in der Familie?
Donnerstag, 22. September, 20 - 22:15 Uhr, kostenfrei
dreiteiliger Online-Kurs, am 13.9., 29.9. und 5.10. jeweils 18:15 -19:45 Uhr, Kosten: 30 €.
Eine Anmeldung zu den Kursen ist erforderlich.

Darüber hinaus finden Sie bei der KEB Hildesheim eine große Bandbreite an Präsenz-Bildungsvervanstaltungen, Bildungsurlaub oder Wochenendseminaren. Alle aktuellen Angebote der KEB im Bistum Hildesheim finden Sie hier.
Sie sind am Ende des Dekanatsbriefs angekommen. Gern können Sie den Brief per E-Mail an andere Interessierte in Ihrer Gemeinde oder Einrichtung weiterleiten.
Ihre Beiträge, Berichte oder Veranstaltungsankündigungen veröffentlichen wir auf der Webseite des Dekanats und/oder im Dekanatsbrief - Sie können die Beiträge einfach per E-Mail zusenden.
Impressum
Kath. Dekanat Wolfsburg-Helmstedt
Antonia Przybilski, Dekanatsreferentin
Antonius-Holling-Weg 15
38440 Wolfsburg
przybilski@kirchewolfsburg.de
Webseite Dekanat Wolfsburg-Helmstedt
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Hier können Sie sich für den Dekanatsbrief des Dekanats Wolfsburg-Helmstedt anmelden.


Deutschland


przybilski@kirchewolfsburg.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: roes@kirchewolfsburg.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.